Das Dekanat

Das Dekanat

Wer wir sind

Katholikinnen und Katholiken im Landkreis Schwäbisch Hall – Das Dekanat stellt im Grunde die Mittlere Ebene kirchlicher Struktur dar – zwischen den Pfarreien vor Ort und der Diözesanleitung in Rottenburg.

Dabei ist das Katholische Dekanat Schwäbisch Hall die Vertretung der Katholischen Kirche im Landkreis Schwäbisch Hall. Es unterstützt die Kirchengemeinden in ihrem Auftrag, lebendige Glaubensgemeinschaft zu sein und die Botschaft Jesu sichtbar zu machen.
Das Dekanat vertritt zudem die Katholische Kirche in überörtlichen Belangen der Gesellschaft und Kultur und vermittelt die Anliegen des Bischofs vor Ort.

Der Dekanatsleitung stehen vor:
Dekan Thomas Hertlein und der Gewählte Vorsitzende des Dekanatsrates Manfred Stange
Stellvertretender Dekan ist Pfarrer Franz-Josef Konarkowski und Dekanatsreferentin Utta Hahn

Gegründet wurde das Dekanat 1991 durch den Zusammenschluss der Dekanate Crailsheim und Schwäbisch Hall. Kennzeichnend für die Situation der katholischen Kirche im Landkreis ist die stark evangelisch geprägte Tradition und Geschichte. Katholische Gemeinden entstanden vielerorts nach dem Krieg mit dem Zuzug von Vertriebenen und Übersiedlern. Dazwischen gab es kleine katholische Zentren.
Das Dekanat ist ist das größte der Diözese – von der Fläche her. Sonst sind es eher kleinere Zahlen…

Schlaglichter auf das Dekanat (Zahlen aus 2018):

  • 37 937 Katholiken
  • 26 Pfarreien in 7 Seelsorgeeinheiten (SE)
  • 24 Seelsorger*innen
  • 205 Kirchengemeinderäte
  • 11 Kindergärten in katholischer Trägerschaft
  • 221 Taufen
  • 234 Erstkommunionen
  • 300 Firmungen
  • 51 Trauungen
  • 391 Beerdigungen

Grafik Dekanat Schwäbisch Hall Seelsorgeeinheiten Pfarrkirchen

Was wir tun

Das Dekanat engagiert sich in verschiedenen seelsorgerlichen und gesellschaftlichen Bereichen in besonderem Maße durch qualifizierte Mitarbeiter*innen und Seelsorger*innen.
– in den Krankenhäusern im KK Crailsheim und im Diak SHA durch Klinikseelsorge
– in der Not von Drogen- und Suchtproblematik durch die AIDS- und Drogenseelsorge
– im Bereich der Jugend durch das Katholische Jugendreferat Schwäbisch Hall
– im Bereich der Senioren durch die Seniorenpastoral
– aufgrund der Tatsache, dass in vielen Gemeinden die wenigen Seelsorger*innen manchmal sehr belastet sind, hat unser Dekanat einen Priester, der dekanatsweit aushelfen und mithelfen kann. Vikar Sebastian Kothe lebt in Schwäbisch Hall und wird jeweils von Dekan Hertlein für die Gemeinde zu Gottesdiensten und Beerdigungen beauftragt.

Zudem unterstützt das Dekanat die Arbeit von Einrichtungen im Dekanat
– in der JVA durch Gefängnisseelsorge
Caritas-Zentren in Schwäbisch Hall und Crailsheim
keb Katholische Erwachsenenbildung Schwäbisch Hall
Schuldekanatamt in Schwäbisch Hall
Kolping-Bildungswerk mit Zentren in Schwäbisch Hall und Crailsheim (berufliche Bildung)
– Kinderheim St. Raphael Unterdeufstetten

Was wir wollen

Mit den Menschen unterwegs sein.
Mit den Menschen in den Kirchengemeinden – indem wir ihr Engagement unterstützen, Fort- und Weiterbildung für Ehrenamtliche und Hauptberufliche anbieten und Vernetzung und Austausch unterstützen
Mit allen Menschen, die in Not sind und Hilfe brauchen – indem wir sensibel sind für die Nöte, hinhorchen und hinschauen, Begleitung anbieten und uns auch gesellschaftlich für mehr Gerechtigkeit einsetzen.
Wir möchten am Reich Gottes mitarbeiten, ganz in der Nachfolge Jesu, möchten den Glauben feiern und ermöglichen, dass Menschen Glauben erleben und feiern können, ein sichtbares Zeichen für die Gegenwart Gottes in der Welt sein.


Offene Stellen im Dekanat


Diözesanrat

Die Verbindung zur Diözese besteht einerseits durch die Amtsträger – andererseits auch durch den Diözesanrat, der in der Diözese Rottenburg-Stuttgart ein Leitungs-und Beratungsgremium des Bischofs ist. Der Diözesanrat besteht einerseits aus Vertreter*innen von Berufsgruppen und Einrichtungen und Organisationen innerhalb der Diözese und ist andererseits auch ein Katholikenrat, in dem Vertreter*innen aus den Dekanaten die Gläubigen direkt vertreten, so dass von den etwa 120 Mitgliedern etwa die Hälfte aus den Dekanaten gewählt werden.

Für unser Dekanat ist Maria Viktoria Heinrich im Diözesanrat.

Über die Arbeit des Diözesanrates und die Sitzungen finden Sie hier weitere Informationen.


Wie man uns findet



Dekanatsgeschäftsstelle Schwäbisch Hall

Kurzer Graben 7/4
74523 Schwäbisch Hall
0791-931080
Mail: kathdekanat.sha@drs.de

Sekretariat der Dekanatsgeschäftsstelle
Petra Neudenberger
Di, Mi, Do 8:30 – 12:30 Uhr

Tel: 0791-931080
Fax 0791-9310889
Mail: kathdekanat.sha@drs.de


Utta Hahn Schwäbisch Hall

Dekanatsreferentin Utta Hahn
Tel: 0791-9310881
Mobil: 0152-55638064
Mail: Utta.Hahn@drs.de

Dekan Thomas Hertlein
Tel: 0791-6585
Mail: Thomas.Hertlein@drs.de