Neueste Entwicklungen vom Synodalen Weg

Neueste Entwicklungen vom Synodalen Weg

16.02.2022

Vortrag und Gespräch

Mit dem Synodalen Weg stellt sich die Kirche in Deutschland einer schweren Krise. Gemeinsam soll verlorenes Vertrauen zurückgewonnen werden. Sr. Nicola Maria Schmitt aus Stuttgart, eine der Delegierten unserer Diözese, wird von ihren Eindrücken und Erfahrungen mit dem „Synodalen Weg“ berichten und sich den Fragen der Teilnehmenden stellen.

Herzliche Einladung zu einem ehrlichen, offenen und selbstkritischen Dialog über die Themen des Synodalen Weges.

 Mi 16. Feb. 2022, 19 – 20.30 Uhr

Ort: Gemeindezentrum St. Markus, Hagenbacher Ring 209, Schwäbisch Hall

Referentin: Sr. Nicola Maria Schmitt, Mitglied der Synodalversammlung „Synodaler Weg“/Leiterin der Citypastoral Stuttgart

Beitrag: 5,- EUR

Anmeldung: bis 14. Febr. bei der keb (Tel. 0791 9466845; Mail: keb.schwaebisch-hall@drs.de, oder unter www.keb-sha.de)

Veranstalter: keb Kreis Schwäbisch Hall