Workshop “Schutzkonzept für Kirchengemeinden”

Workshop “Schutzkonzept für Kirchengemeinden”

22.06.2022
09:00 - 16:30 Uhr
Christus König Schwäbisch Hall

Christus König Schwäbisch Hall

mehr erfahren

Eingeladen zum Workshop “Schutzkonzept für unsere Kirchengemeinden” sind alle leitenden Pfarrer und Pfarrbeauftragten sowie pastorale Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit einem Auftrag in der Präventionsarbeit.

Inhaltlich wird es um Folgendes gehen:

  1. Basiswissen über sexualisierte Gewalt – Zusammenhang mit dem Schutzkonzept
  2. (Eigene) Fallbeispiele zur Intervention im Verdachtsfall
  3. Haltung als Leitung und SeelsorgerIn
  4. Das diözesane Musterschutzkonzept und Ansätze für die Umsetzung in Ihren Gemeinden

Ziel unserer Arbeit ist es, Kirchengemeinden als Schutzorte zu entwickeln, in denen v.a. verletzliche Menschen sicher sind und kompetente Ansprechpersonen finden, wenn sie betroffen sind.

Die Diözese erwartet die  Teilnahme an dieser Veranstaltung,  Sie ist eine Vertiefungsfortbildung im Sinne des Bischöflichen Gesetzes über Fortbildungen zur Prävention von sexuellem Missbrauch.

Nähere Informationen in der Geschäftsstelle des Dekanates Schwäbisch Hall.